Gepostet von
Demo am Sonntag, 14.07.2019!

Demo am Sonntag, 14.07.2019!

Wir demonstrieren am kommenden Sonntag, 14.07.2019 gegen die skandalösen Zustände im Milchqualbetrieb Bad Grönenbach und möchten die Gelegenheit nutzen, auf die grundsätzliche ethische Verwerflichkeit der Tierproduktindustrie, in diesem Falle insbesondere der Milchproduktindustrie, aufmerksam zu machen. Die Versammlung ist beim Landratsamt Unterallgäu angemeldet. Veranstalter ist die V-Partei³ Wir treffen uns um 12 Uhr direkt am Marktplatz, […]

Gepostet von
Nach Aufdeckung entsetzlicher Tierquälerei in bayerischem Milchbetrieb

Nach Aufdeckung entsetzlicher Tierquälerei in bayerischem Milchbetrieb

Nach Aufdeckung entsetzlicher Tierquälerei in bayerischem Milchbetrieb V-Partei³ fordert Betriebsschließung und Änderung des Baurechts (Bad Grönenbach/Augsburg) Undercover-Ermittler haben massive Tierquälerei in einem der größten Milchbetriebe Deutschlands dokumentiert. Im Allgäuer Milchbetrieb “Franz Endres” – im Kurort Bad Grönenbach – wurden demnach Milchkühe geschlagen, getreten, mit einem Fahrzeug durch den Stall geschleift und sogar mit einem Bolzenschussgerät […]

Gepostet von
Die V-Partei³ unterstützt das Volksbegehren Artenvielfalt

Die V-Partei³ unterstützt das Volksbegehren Artenvielfalt

Vom 31. Januar – 13. Februar 2019 müssen sich 1 Million wahlberechtigte Bayern in den Rathäusern eintragen, um die angestrebte Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes zu ermöglichen. “In Bayern gehen viele Tier- und Pflanzenarten massiv in ihrem Bestand zurück oder sterben sogar aus. Besonders betroffen sind Insekten, die um ca. 75 % zurückgegangen sind. Jeder, der […]

Gepostet von
Ferkelkastration für den Schweinebraten!

Ferkelkastration für den Schweinebraten!

Als Verrat am Staatsziel Tierschutz benennen landauf landab Gegner die betäubungslose Ferkelkastration, die am vergangene Woche im Bundestag von CDU/CSU, SPD, FDP und AfD um weitere zwei Jahre verlängert wurde. Die 5-jährige Übergangsfrist nach geändertem Tierschutzgesetz aus dem Jahr 2013 wäre am 31.12.2018 abgelaufen.  Anlass für diese Sichtweise bietet der Art. 20 a des Grundgesetzes: […]

Gepostet von
Ausschussvorsitzender lehnt Annahme von 150.000 Unterschriften gegen Ferkelkastration bislang ab!

Ausschussvorsitzender lehnt Annahme von 150.000 Unterschriften gegen Ferkelkastration bislang ab!

+++Update 23.11.2018, 17:15 Uhr: +++ Der Vorsitzende des EL-Ausschusses ist nun doch bereit, kommenden Montag kurz vor der Sitzung den Petitionsbrief und die Unterschriften entgegen zu nehmen (Bonn/Berlin) Nach einer Übergangszeit von fünf Jahren, die am 31.12.2018 endet, möchte die GroKo die barbarische Praxis der betäubungslosen Ferkelkastration noch einmal um zwei weitere Jahre hinausschieben. Die […]

Gepostet von
So geht bio-vegan: solidarische Landwirtschaft in Berlin/Brandenburg

So geht bio-vegan: solidarische Landwirtschaft in Berlin/Brandenburg

“Regional, saisonal, solidarisch, unverpackt und tierleidfrei – die erste tierleidfreie Landwirtschaft in Bürgerhand” So lautet das Motto von Judith und Frederik, die zusammen eine solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) in Berlin und Brandenburg aus der Taufe heben wollen. Sie gründen dafür eine Genossenschaft, in der jeder mit einer Einlage von 150,- und einem jährlichen Beitrag von 25,- […]

Gepostet von
V-Partei³ engagiert sich weiter im “Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung”

V-Partei³ engagiert sich weiter im “Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung”

V-Partei³ engagiert sich weiter im “Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung” Das “Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung” hat angeregt, Wasserproben aus der Ems auf Keime zu prüfen. Erschreckenderweise bestätigte sich der Verdacht. Da für uns die Vermutung nahe liegt, dass auch Tönnies einen großen Beitrag an dieser Verunreinigung trägt, appellieren wir an den Kreis, das Problem nicht durch […]

Gepostet von
#Ferkelkastration #Petition #Welttierschutztag #Landtagswahl

#Ferkelkastration #Petition #Welttierschutztag #Landtagswahl

Politik, die KEIN SCHWEIN mehr versteht! Mit Entsetzen nimmt die V-Partei³ den Versuch von Union und SPD zur Kenntnis, das betäubungslose Kastrieren von Ferkeln um weitere zwei Jahre zu verlängern. Die Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner sei ein Totalausfall in Sachen Tierschutz. Mit ihrem aus Steuergeldern finanzierten Tierwohllabel lässt sie mit diesen Kniefällen vor der industriellen Tierausbeutung […]

Gepostet von
Ausgleichzahlungen für Ernteausfälle – Verfehlte Agrarpolitik

Ausgleichzahlungen für Ernteausfälle – Verfehlte Agrarpolitik

Ausgleichzahlungen für Ernteausfälle – Verfehlte Agrarpolitik Der Klimawandel wird von der Landwirtschaft zum großen Teil mit verantwortet! Täglich wird eine Fläche in der Größe Münchens vom Regenwald, der Lunge unseres Planeten, abgeholzt. Das ist in etwa so, als wenn man sich fortgesetzt ein Stück seiner Lunge amputieren lässt und sich dann wundert, dass man immer […]

Gepostet von
Landwirtschaft: Die Kuh muss vom Eis!

Landwirtschaft: Die Kuh muss vom Eis!

Überlebensthemen mit mutigem Sofortprogramm beackern! Dürre, erhöhte Nitrat-Werte im Grundwasser, Insektenschwund und multiresistente Keime sind nur einige der Folgen der industriellen Landwirtschaft und Massentierhaltung, die sich auf unsere Umwelt und Gesundheit auswirken. Finanziert wird diese skurrile Entwicklung auch von den Steuerzahlern, jüngstes Beispiel sind die zugesagten 20 Millionen für bayerische Bauern angesichts der hitzebedingten Ernteausfälle. Die V-Partei³ kritisiert […]