Posted by
Geburtstagsfeier auf der VeggieWorld in Berlin 2022

Geburtstagsfeier auf der VeggieWorld in Berlin 2022

Erst ein Hauruck – dann dreimal Hoch! Als neuer Berliner Landesverband organisierten wir  kurzfristig einen Stand auf der letzten #VeggieWorldBerlin2022. Und gleich am ersten der beiden Tage feierten wir Geburtstag – nämlich 6 Jahre V-Partei³! Mit dabei war Parteigründer und Bundesvorsitzender Roland Wegner, der Punkt 3 vor 12 eine kurze Ansprache hielt – nicht ohne […]

Posted by
Statement des Bundesvorstands zur aktuellen Corona-Lage

Statement des Bundesvorstands zur aktuellen Corona-Lage

#unitedbehindthescience Dieser Hashtag wird vor allem mit Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Zusammenhang genutzt. Dies ist auch ein sehr wichtiges Statement – denn die Wissenschaft liefert zahlreiche Gründe, warum vegan zu leben und zu handeln eine gute Idee ist. Tierleid verhindern, Ressourcenverschwendung und Umweltschäden vermeiden und letztlich sogar der eigenen Gesundheit etwas Gutes tun. Der Gesundheit […]

Posted by

Bedingungsloses Grundeinkommen

Bedingungsloses Grundeinkommen Die V-Partei³ setzt sich ein für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Wir setzen auf allumfassende Empathie für Menschen, Tiere und die Natur. Denkverbote kennen wir nicht. Wir denken frei und möchten z.B., dass wir in der Außenpolitik auf eine starke europäische Sicherheitspolitik setzen.

Posted by

VEGAN KICKT

VEGAN KICKT Die Expert*innen der Vereinten Nationen sagen klipp und klar: Zoonosen und daraus entstehende Pandemien, aber auch tödliche Krankenhauskeime haben in der Nachfrage nach nichtveganem Essen ihre Hauptursache. Vegan kickt, denn in einer veganen Welt wäre das Pandemie-Risiko deutlich geringer. Die V-Partei³ will, dass diese weltweite wichtige Information nicht länger kleingehalten wird. * Quelle: Vereinte Nationen, […]

Posted by

Jetzt mal ehrlich!

Jetzt mal ehrlich! Im Bundestagswahlkampf sind wir bundesweit im #jetztmalehrlich -Modus unterwegs. Wenn Sie uns beim plakatieren helfen möchten oder mitmachen wollen, dann schreiben Sie uns: info@v-partei.de und wählen Sie bei der Briefwahl oder am Wahltag V-Partei, denn vegan verändert viel mehr.

Posted by
1,5°C Klimaerwärmung droht 2030

1,5°C Klimaerwärmung droht 2030

Wir brauchen Klimaschutz ohne Kompromisse! Laut Fazit des neuen Weltklimaberichts droht unserem Planeten bereits 2030 eine Erderwärmung von 1,5°C. Der Weltklimarat (IPCC) warnte davor, dass aktuellen Forschungsergebnissen zufolge die kritischen 1,5°C zehn Jahre eher als bisher prognostiziert erreicht werden. Landesvorsitzender und Spitzenkandidat Simon Thomas aus NRW hat sich die Klimagerechtigkeit (Climate Justice) zum Wahlslogan gemacht: […]

Posted by
Tierquälerei bei Olympia

Tierquälerei bei Olympia

Stellungnahme zum Reitsport-Drama bei den Olympischen Spielen. „Bezugnehmend auf den gestrigen Olympia Fünfkampf ist es uns als Partei ganz besonders wichtig, allen die Augen zu öffnen“, sagt Derya Laug, Bundesvorsitzende der V-Partei³. „Tiere werden immer noch als Werkzeug und Spaßobjekt missbraucht. Lebewesen zu schinden, zu treiben, zu schlagen, zu treten und das dann noch als […]

Posted by
Fotoshooting für Wahlplakate

Fotoshooting für Wahlplakate

Fotoshooting mit unseren Kandidierenden! Es ist die heiße Phase für den Bundestagswahlkampf 2021. Am Wochenende hat Fotograf Dennis Wiliamson unsere Kandidatinnen und Kandidaten in Szene gesetzt – damit in ganz Deutschland die V-Partei³ ins rechte Licht gerückt wird. Insgesamt bewerben sich aktuell 17 Direkt- und 74 Listenkandidierende in 12 Bundesländern. Sie stehen dafür, dass endlich […]

Posted by
Thema Tierrechte: 10 Fragen an Roland Wegner

Thema Tierrechte: 10 Fragen an Roland Wegner

Das Tierschutzgesetz muss inhaltlich so geändert werden, damit es nicht länger ein Tiertötungsgesetz ist! Kira Eichstetter (17), Schülerin in der 11. Klasse am Carl-Orff-Gymnasium schreibt an einer Seminararbeit mit dem Thema „Menschenrechte für Tiere? – Eine kritische Hinterfragung der Tierrechtsbewegung“. Hierzu stellte sie der V-Partei³ 10 Fragen, die Bundesvorsitzender und Augsburger Stadtrat Roland Wegner beantwortete: […]